Wie wir Walnüsse verarbeiten

Wie wir Walnüsse verarbeiten

Ernten & Sammeln

Du erntest & sammelst deine Walnüsse im Herbst.
Am besten bringst du diese zu unserer Abgabestelle noch ganz frisch.

Wir tauschen gegen Bares

Deine Walnüsse werden bei uns gewogen und du bekommst einen fairen Kilo-Preis für deine Walnüsse. Die Preise variieren je nach Qualität der Nüsse.

Das Waschen & Reinigen übernehmen wir

Damit wir hochwertige Walnussprodukte erzeugen können, werden die Nüsse bei und in einer speziellen Waschanlage gereinigt.

Die Trocknung, einer der wichtigsten Schritte

Beim Trocknen der Walnüsse muss auf einiges geachtet werden. Daher trocknen wir die Walnüsse in einem speziellen Trockenturm, indem wir die Temperatur, sowie die Beeinflussung durch Fremdgerüche kontrollieren können.

Kalibrieren & Sortieren

Unsere Walnussverarbeitungsanlage befreit den Kern von der Schale. Damit dies gut funktioniert, müssen die Walnüsse in einem speziellen Kalibrierer nach Größen sortiert werden.

Und es knackt...

Das Walnussknacken erfolgt in einer speziellen Verarbeitungsanlage,  welche die Walnüsse knackt und die Kerne von den Schalen trennt. Anschließend werden diese von Hand sortiert. 

Die Veredelung

Aus den Walnusskernen produzieren wir verschiedene Walnussprodukte wie Walnussöl, Walnussmehl oder aber einfach Walnusskerne. 

Aber was macht die Walnuss so besonders?